Stormproof-Fenster

Fenster sind vor allem in England und Irland beliebt. Dank der Öffnung nach außen sind sie ideal für den Einsatz bei schwierigen Wetterbedingungen, da die Windstärke den Flügel zum Rahmen hin abdichtet.

Das Stormpoof-Fenster ist mit Easy-Clean-Scherenscharnieren ausgestattet, die den Zugang zur Außenseite des Fensters von der Innenseite des Raumes aus ermöglichen. Es hat außerdem eine zusätzliche Dichtung zum Schutz vor Wind und Schlagregen. Der Rahmen und der Flügel dieses Fensters sind nicht bündig.

Vorteile:

  • große Möglichkeiten der Entwicklung des Fensterraums,
  • bei starkem Wind wird der Flügel zusätzlich gegen den Rahmen gedrückt,
  • Garantie der Dichtheit durch eine zusätzliche Dichtung,
  • eine große Auswahl an optionaler Ausrüstung,
  • optimal stabile Konstruktion,
  • langfristige Witterungsbeständigkeit.

Fensterkonstruktion:

  • Flügelbreite: 58mm,
  • Rahmenbreite: 68mm,
  • 2-fache Verglasung 24mm, Ug=1,1 W/m2K,
  • warme Kante TGI,
  • zwei Dichtungen Schlegel,
  • verleimtes Qualitätsholz,
  • dauerhafte, umweltfreundliche Oberfläche REMMERS.
Standardausstattung
Optionalausstattung